Skip to main content

Nivona Kaffeemühle- elektrisch mahlen ganz einfach

70,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2017 11:42

Beschreibung

frischen Kaffee genießen mit der Nivona Kaffeemühle

Kaffeemühlen haben Sie mit Sicherheit schon so einige in diversen Onlineshops oder Läden um die Ecke gesehen. Sie werden dadurch auch sehr rasch festgestellt haben, dass es eine Unmenge an unterschiedlichen Modellen gibt und die Kaufentscheidung gar nicht so einfach ist. Deswegen haben wir uns es als Ziel gesetzt, Ihnen die unterschiedlichsten Modelle dieser Kategorie vorzustellen. So haben Sie einen guten Anhaltspunkt und werden dann noch richtig zum Profi im Bereich der elektrischen Kaffeemühlen.

Hier möchten wir Ihnen sehr gerne die Nivona Kaffeemühle etwas näher vorstellen. Was bei diesem Produkt sofort ins Auge sticht, ist das Design. Das Modell wurde sehr schlank gehalten und geht eher in die Höhe. Somit wird nicht viel Platz in der Küche benötigt und nach oben ist ja immer etwas Raum gegeben. Damit Sie jedoch eine bessere Vorstellung von den Abmessungen haben, möchten wir Ihnen diese sehr gerne nennen:
37,2 x 25 x 20,4 cm
Das Gewicht liegt trotz der Größe bei lediglich 2 Kilogramm. Ein wahres Leichtgewicht könnte man behaupten. Somit sollte es für Sie keine Schwierigkeiten darstellen, das Modell von A nach B zu bewegen oder zu verstauen. Die Abmessungen erleichtern das Verstauen außerdem. Sie benötigen nur sehr wenig Platz in einem Schrank und schon ist die Nivona Kaffeemühle bestens untergebracht.

Ein wesentlicher Vorteil bei diesem Modell von Nivona ist jener, dass Sie die Möglichkeit haben, zwischen zwei verschiedenen Farben zu wählen. Meist ist dies nicht der Fall – das Material bestimmt die Farbe könnte man behaupten. Doch hier bekommen Sie die Wahl zwischen den Farben Silber und Schwarz. Es liegt in Ihren Händen, welche Farbe Sie bevorzugen, was besser in Ihre Küche passt.

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang ist die Nivona Kaffeemühle selbst natürlich enthalten, genau so, wie Sie diese vom Hersteller präsentiert bekommen. Zusätzlich liegt jedoch auch noch eine Betriebsanleitung bei. Grundsätzlich setzt die Inbetriebnahme kein großes Talent voraus, doch ist es immer hilfreich, zuerst erste Hinweise über das Produkt und die Inbetriebnahme zu erhalten. Meist erklärt sich die Handhabe jedoch von alleine.
Als Material wurde für die Nivona Kaffeemühle übrigens Aluminium auserwählt, in der matten Ausführung.
Die Leistung liegt bei guten 100 Watt. Da hier noch Platz nach oben wäre, kann man sagen, dass der Stromverbrauch sehr niedrig gehalten wird. Der Motor ist stark, jedoch nicht so übertrieben, dass es wiederum die Umwelt belasten würde oder zu einem großen Energieverbrauch kommen würde.

Das Material scheint zudem sehr robust und stabil zu sein. Doch wie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei um Aluminium und nicht Metall bzw. Edelstahl. Ob eine gewisse Langlebigkeit hierbei geboten werden kann, sei dahin gestellt.
Ein Auffangbehälter befindet sich direkt bei der Mühle selbst auch dabei. So müssen Sie sich selbst nicht darum kümmern, etwas unter zu stellen.
Die Bohnen werden oben auf dem Gerät in einen Behälter geleert. Dieser und der Auffangbehälter sind durchsichtig. So haben Sie einen guten Überblick und können die Maschine bei der Arbeit genau unter die Lupe nehmen.

Vorne auf dem Gerät befindet sich zudem ein Rad, mit welchem Sie individuell den Mahlgrad einstellen können. In der beigelegten Betriebsanleitung ist dann genauer beschrieben, welche Zahl welcher Mahlgrad bedeutet.



70,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2017 11:42